3. Advent ­čĽ»­čĽ»­čĽ»

Weihnachtszeit bedeutet oft auch viele gute Leckereien. Wie k├Ânnt ihr das Gewicht eures Hundes beurteilen, ohne ihn auf die Waage zu stellen? Das funktioniert ganz einfach mit dem Body Condition Score – kennt ihr den schon?

Denn nicht nur im Wachstum ist es wichtig, dass der Hund nicht zu wenig und nicht zu viel wiegt. Zu wenig K├Ârpergewicht bedeutet oft, dass der Hund entweder krank ist oder nicht genug Futter bekommt. Nicht genug Futter geht allerdings auch mit zu wenig N├Ąhrstoffen einher. Zu viel Gewicht bedeutet eine besondere Belastung f├╝r Herz, Kreislauf und Gelenke. Beides ist also ung├╝nstig und sollte vermieden werden.

Au├čerdem wiegt das gleiche Volumen Muskeln mehr als Fett. Ver├Ąndert sich also der K├Ârperbau nicht oder nicht wesentlich, kann das Gewicht trotzdem schwanken. Wir kennen das alle: m├Âchte man abnehmen und treibt mehr Sport, geht die Waage oftmals erst nach oben, bevor tats├Ąchlich eine Gewichtsabnahme zu verzeichnen ist.

Welchen Body Condition Score hat euer Hund?

#bodyconditionscore #gewichtskontrolle #untergewicht #├╝bergewicht #idealgewicht #gesunderhund #hundegesundheit #hundistwaserfrisst #hundeern├Ąhrung #barf #barfenistwief├╝tternnurkrasser #barfberatung #ohnemampfkeindampf #hundeern├Ąhrungsberatung #werrastetderrostet #hundephysiotherapie #schmackundfit #mosbach #mosbachbaden #meinmosbach #hallomosbach #odenwaldregional

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s